Lesetipp: Erfahrungsbericht aus der alternativmedizinischen Praxis

Auf „Kritisch gedacht“ von den ScienceBlogs gibt es einen ausführlichen, hochinteressanten Erfahrungsbericht des Zahnmediziners Dr. Hans-Werner Bertelsen zur Bauernfängerei in der „Alternativmedizin“: Die Praxis der „Alternativmedizin“: Ein Insider berichtet.

Bemerkenswert auch seine durchaus zutreffende Namensgebung für die „Alternativmedizin“:

Da dieser Begriff irreführend ist, weil eine gleichwertige Lösung suggeriert wird, gleichzeitig aber durch das Fehlen jedweder Dokumentationspflicht keinerlei Rechtssicherheit auf Seiten der Patienten besteht, ersetze ich diesen Begriff im folgenden Artikel durch den Begriff

Pseudo-Medizinische-Parallelwelt; rechtsfreier Raum, im folgenden abgekürzt als PMPrR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.