Berlin im November

Feuchtkalte, dunkle Tage mit Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt, wolkenverhangener Himmel, Seen und Wälder nebelverhangen, das Wasser aufgepeitscht durch Herbststürme, die die letzten Blätter von den Bäumen fegen. Das ist Berlin im November, immer, also fast immer …

Berlin-Schlachtensee am 1. November 2014, 19°C.

Berlin-Schlachtensee am 1. November 2014, 19°C.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.