Heiko Maas: Die Taliban müssen zur Kenntnis nehmen …

Am 23. Juni 2021 hat Heiko Maas mit seiner Analyse zu Afghanistan den Taliban einen gehörigen Schrecken eingejagt, die glaubten ihren Ohren nicht trauen zu dürfen:


Sofern ihnen das einer übersetzt hat, dürfte das unter den Taliban etliche Todesopfer gegeben haben, die haben sich totgelacht.

Diese Regierung aus SPD und CDU ist mit seinem strunzdummen Personal für das Land und seine Bewohner lebensgefährlich, da helfen auch keine drei Sorten Toiletten. Wohin man auch blickt, Fehleinschätzungen am laufenden Band. Man kann nur hoffen, daß die deutsche Zivilgesellschaft dieser kriminellen Versagerbande, die sich Regierung nennt, am Wahltag den Garaus bereitet und nicht etwa noch vom Regen in die Traufe will in dem sie Grüne und SED wählen. Ohnehin wird es Jahrzehnte benötigen, den Schaden der Merkeljahre auch nur annähernd zu reparieren, wenn das überhaupt möglich ist und dazu den technologischen Rückstand aufzuholen. Es ist eine Schande wohin diese Knallchargen das Land heruntergewirtschaftet haben.

Nachtrag 18.08.2021:

Netzfund:

… und ich kann die Taliban an dieser Stelle nur warnen!
… und ich kann die Taliban an dieser Stelle nur warnen!

Ein Kommentar

  1. […] Sicherheit und zum Glück nicht klappen wird? Heiko Maas, bekannt aus Funk und Fernsehen für seine prägnanten Analysen zu Afghanistan wurde ja auch im Außenministerium installiert und Annegret Kramp-Karrenbauer als […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.