Wenn der Dieb haltet den Dieb ruft

Das Außenministerium unter dem Außenpinocchio Baerbock echauffiert ich über Sanktionen im Iran gegen Deutsche Medien:

Soll das Satire sein? Höchstwahrscheinlich nicht, denn alles was grün ist, ist tatsächlich derart merkbefreit, denn zu aller erst müssten die grundgesetzwidrigen Sanktionen in Form von Sperrverfügungen durch die EU und mithin durch die Bundesregierung gegen russische Medien (RT, Sputnik) auf das Schärfste kritisiert werden, aber die sieht man natürlich als vollkommen gerechtfertigt an, aber wen interessiert denn schon das Grundgesetz?

Art. 5 GG
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.
(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allg
emeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

Der Iran soll sich also an Spielregeln halten, bei denen wir selber nicht Willens sind sie einzuhalten. Das ist Mal wieder (grüne) Doppelmoral vom Feinsten

Nachtrag 28.10.2022:

Welche Medien sind denn nun eigentlich betroffen? Laut dem RND ist neben Journalisten und Europaabgeordneten u.a. auch die Farsi-Sektion der Deutschen Welle auf der Sanktionsliste des Irans gelandet.

Letzteres ist daher besonders erwähnenswert, denn wie bereits in anderem Zusammenhang erwähnt, weil die Deutsche Welle Staatsfunk schlechthin ist. Sie ist seit ihrer Gründung das offizielle Sprachrohr Deutschlands, also ein klassischer Propagandasender, daher auch ihre Finanzierung aus dem laufenden Bundesetat und nicht aus den monatlichen Zwangsgebühren der deutschen Bürger. Hier werden russische Sender verboten, aber Deutschland erwartet, daß andere Länder den deutschen Propagandasender bei sich ausstrahlen. Diese Bundesregierung ist einfach nur noch peinlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.