E-Mailkleider und eingesperrte Gewinne

Im Allgemeinen sortiert Pfarrer Bayes meine e-Mails sehr zuverlässig, aber diesmal ist doch eine Spam-Mail im Eingangskorb eingeschlagen. Wenigstens gab’s was zu lachen:

Sehr geehrter E-Mail Inhaber,

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen, dass Sie Ihre E-mail-Adressen mit Ihrem Online Winning Ticket-Nummer (11 14 18 20 37 41 46) mit BONUS (8) diese Lotterie in der 2. Kategorie gewonnen haben. Ihr Preis war Release auf den 20 Februar-2013 aus den eingemeindeten Lotto Max-Lottery-Programm. Lotto Max Gewinnspiel basiert vollständig auf einer elektronischen Auswahl der Gewinner unter Verwendung ihrer E-mail-Kleider oder Rubbelkarte kaufen.

Sie sind daher genehmigt worden, um eine Gesamtsumme der 2,000.000 großen £ zu behaupten, das britische Pfund Ticket Nummer 1EC-16529CE3-8887 gutgeschrieben. Um die Datei Ihre Ansprüche und verarbeiten die sofortige Freilassung der Ihre Gewinne Bitte füllen das untenstehende Formular aus und senden es uns per E-mail:freelott@ymail.com

Meine armen Gewinne eingesperrt, was haben die bloß getan? Da ich kein Unmensch bin, habe ich natürlich sofort angeboten die Kaution für die Freilassung der Gewinne zu übernehmen. Da heute Waschtag ist, kann ich auch gleich meine E-Mail-Kleider mitwaschen.

Ich kann mich des Eindruckes nicht erwehren, als dass das automatische Übersetzungsprogramm noch einiger leichter Nachjustierungen bedarf. Ich würde wirklich mal gerne wissen, wieviele Leute da tatsächlich antworten und ihre Daten übermitteln. Generell tauchen die Lotteriemails recht regelmäßig auf, also muss es doch einen brauchbaren Rücklauf geben.

5 Kommentare

  1. Harry Bee sagt:

    Wow,

    die gleichen Zahlen und Ticketnummer haben sie auch in der 20-März-2013 Ziehung ermittelt und als e-Mail verschickt.

    So etwas kommt sicher nur alle 1,456 Milliarden Jahren vor 😉

    Ich frage mich wirklich für wie bescheuert die die Leute halten?

    MfG
    Harry Bee

    Ciao

  2. die Hexxe sagt:

    aus Kleidern wurden Adressen, allerdings haben Sie das mit der Losnummer noch nicht ganz geschnitten:

    „Lieber Gewinner,

    Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass Ihre E-Mail-Adressen mit Ihrem Online-Winning Ticket-Nummer (11 14 18 20 37 41 46) mit BONUS (8) Sie haben in der 2. Kategorie des Spiels gewonnen. Ihr Preis wurde am 20. April 2013 veröffentlicht.

    Der Lotto Max Lotterie ist vollständig auf einem elektronischen Auswahl der Gewinner mit ihrer E-Mail-Adressen oder Kauf von Rubbellos.

    Sie sind daher für eine Gesamtsumme von £ 2,000.000.00 britische Pfund gutgeschrieben Ticketnummer 1EC-16529CE3-8887. Für die sofortige Freilassung der Ihre Gewinne genehmigt wurde, füllen Sie bitte das Formular aus und senden Sie es an uns über diese E-Mail: freelott@ymail.com

    Viele Grüsse

    die Hexxe

  3. Eagle sagt:

    Ja Text und Nummer habe ich auch. Ist schon witzig, man gewinnt die tollsten Preise ohne das man gespielt hat Oder man bekommt Inkassoschreiben ohne das man was gekauft hat. Grüße Eagle

  4. Diese Erpresserbriefe der falschen Inkassounternehmen sind bei mir auch schon mal eine Zeitlang eingetrudelt. Sensible Gemüter lassen sich dadurch um den Schlaf bringen. Dagegen sind die Gewinn-e-Mails nur Spielerei.

  5. Farid sagt:

    So ein schwachsinn mann bringt mich nur das ich nicht mher schlaffen kann
    solche e-mail kommen aus aller welt das die leute sich zeit dafür haben andere leute zu veraschen wunder mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.