Archiv für Lacher des Tages

Saskia Esken zu rechts?

Nachdem Donald Trump die Antifa zur terroristischen Organisation erklärt hatte, gab es bei Linken einen Aufschrei. Während einige Linke zu erklären versuchen, daß Trumps Maßnahme unsinnig sei, da es die Antifa gar nicht gäbe, outeten sich unter vielen Anderen auch Saskia Esken und mit ihr der SPD-Parteivorstand als Sympathisanten der linksterroristischen Antifa. Nun meldete sich die Antifa mit wenig schmeichelhaften Worten zu Esken und der SPD zu Wort. Weiterlesen

Berliner Meerblick, Aldi-Nord und die Zeugen Jehovas

Berlin ist überraschend vielfältig und der Berliner Meerblick vom Hotel ist sicherlich außerordentlich sehenswert, aber in diesen Klimawandelzeiten so kurz vor dem Weltuntergang sind zehn Autominuten zum nächsten Aldi einfach völlig indiskutabel! Weiterlesen

Daniel Hornuff: Genderismus ist Hetze

Einer der Gründe warum ich gegen Zensur und Löschungen bin ist der Umstand, daß man Menschen am besten frei reden lässt, denn dann entlarven sie sich über kurz oder lang ganz von selbst. Manchmal ist das Ergebnis dann zum Heulen, in anderen Fällen, so wie im Vorliegenden, einfach nur zum Totlachen. Man muss wohl Professor für Theorie und Praxis der Gestaltung sein um hinreichend wirr im Kopfe zu sein um einen derartigen Tweet abzusetzen: Weiterlesen

Kennt ihr den schon: Zweifel an Unabhängigkeit …


😲😃😆😂🤣🤣

Hatte Restle schon immer Humor oder hat er sich neulich da was in Mosambik eingefangen? Nicht das das was Ansteckendes ist.

Gretas Odyssee

Es ist sicherlich noch in Erinnerung wie Greta Thunberg im Juli mit großen medialem Getöse in einer gesponsorten Rennyacht von Großbritannien über den Atlantik nach New York geschippert wurde, weil sie klimaneutral reisen und daher kein Flugzeug benutzen wollte. Sinn ihrer Reise ist der Besuch der UN-Klimakonferenz 2019 (COP25) in Santiago de Chile auf deren Landweg dorthin quer durch Amerika sie sich derzeit befindet. Nun, wie so oft im Leben: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Weiterlesen

Revolution per iPhone

Zum Glück gibt’s bei Linken keinerlei Doppelmoral: Kapitalismus ablehnen, Sozialismus predigen und die Revolution mit einem iPhone des 1-Billion-Dollar Unternehmens Apple fordern. Weiterlesen

Minderperformanz der SPD

Manchmal lichtet sich der intellektuelle Nebel bei der Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli etwas, wenn auch nur ein ganz klein wenig: Weiterlesen

Allmächtiger, die Gebete eines halben Menschenlebens, alle verloren

In der türkischen Gemeinde Sugören gab es einen GAU, zumindest für Mohammedaner, eine ganze Generation ist nun traumatisiert und spirituell rettungslos ruiniert, denn sie haben 37 Jahre lang in die falsche Richtung gebetet. Allah ist barmherzig, aber soetwas geht wirklich zu weit. Wie konnte das nur passieren? Pfusch am Bau! Weiterlesen

Linke Dumpfbacken

Jetzt merkt es sogar schon jemand in der SPD, daß es mehr linke als rechte Dumpfbacken gibt: 😀😆 Weiterlesen

Käse als Haftcreme

Die Ergebnisse von Suchalgorithmen bieten immer mal wieder Anlass zum Schmunzeln. So bekommt man bei der Suche nach „Haftcreme“ beim Lebensmittellieferdienst Bringmeister nicht nur originären Haftcreme angeboten, sondern auch den Schnittkäse Le Rustique. Weiterlesen