Archiv für Deutschland

Erhöhung der Parteienfinanzierung: Putin und AfD sind schuld

Bei der Gesetzesänderung zur Parteienfinanzierung kann man mal sehen wie schnell der Deutsche Bundestag Gesetze beschließen kann, wenn er will. Die Gier nach Geld macht es möglich. Innerhalb von nicht einmal zwei Wochen haben sie die Erhöhung der Staatsplünderung beschlossen bekommen.

Zu der Erhöhung hat nun der Dietmar Nietan, Schatzmeister der SPD, dem Deutschlandfunk ein Interview gegeben. Weiterlesen

Die Ente des Tages als Armutszeugnis des Journalismus

Heute Vormittag setzte der Redakteuer Moritz Hürtgen vom Satiremagazin „Titanic“ auf seinem persönlichen Twitterkonto, bei dem er kurzfristig seinen Namen durch hr Tagesgeschehen ersetzt hatte, einen Tweet ab, in dem gemeldet wird, daß Seehofer das Unionsbündnis mit der CDU aufkündigt. Weiterlesen

Erregungshysterie: Provokation durch Schweigeminute

Mit Provokationen ist das so eine Sache, denn dazu gehört Einer der versucht zu provozieren und ein Anderer der sich provozieren lässt. Das paradoxe an Provokationen ist, daß sie um zu funktionieren die unbedingte Kooperation des Angegriffenen erfordern. Der Angegriffene entscheidet letztendlich, ob der Angreifer erfolgreich war oder nicht. Demzufolge erzählt eine gelungene Provokation deutlich mehr und meist nichts Gutes über den Angegriffenen, als über den Angreifer. Weiterlesen

Fall Susanna

Nachdem sich herausgestellt hatte, daß die 14jährige Susanna von dem vorgeblichen Flüchtling Ali Bashar, sofern das sein wahrer Name ist, umgebracht worden ist, hat er sich samt seiner Familie, nach Pressemeldungen acht Personen (Eltern mit sechs Kindern), in den Irak abgesetzt. Weiterlesen

Parteien plündern den Staat weiter

Die Parteien richten dieses Land seit Jahren systematisch zu Grunde und jetzt wollen sich auch noch mehr Geld über die Parteienfinanzierung zuschanzen, wie die Süddeutsche zu einem neuen Gesetzentwurf schreibt. Weiterlesen

Linke Logik

Vor Kurzen sind in Berlin mal wieder ein paar Häuser besetzt und teilweise geräumt worden. Es verwundert nicht, daß die Linke nun mit dem Motto „Leerstand zu besetzen, darf keine Straftat sein“ hausieren geht, sie stehen ja auch in anderen Fällen wie bei der Antifa fest zu Kriminellen, aber die Begründung muss man sich mal auf de Zunge zergehen lassen: Weiterlesen

„Spiderman“ von Paris

Neulich hat ein sich illegal in Frankreich aufhaltender Malier in Paris mit einer Kletteraktion ein Kleinkind vor dem Herunterfallen aus dem 4. Stock bewahrt, in dem er die Fassade hinaufgeklettert ist und es anschließend auf einen Balkon gehoben hat. Reife Leistung und als Anerkennung wurde ihm vom französischen Staat die französische Staatsbürgerschaft zuerkannt. Weiterlesen

Gefährdung jüdischen Lebens

Isrealflagge auf AfD-Demo

Israëlflagge auf AfD-Demo

Die CDU veranstaltet unter dem Motto „Von Schabbat zu Schabbat“ bis zum 2. Juni eine Aktionswoche gegen Antisemitismus. Weiterlesen

Die Welle #ReconquistaInternet

Mich erinnert die Aktionn #ReconquistaInternet (Hass im Internet, Video 21:12 min, Liebe für alle) von Jan Böhmermann fatal an den deutschen Spielfilm Die Welle von vor zehn Jahren, bzw. das gleichnamige Buch und dessen Vorläufer das Sozialexperient „The Third Wave“ in Kalifornien.
Ich mag Jan Böhmermanns Sendung Neo Magazin Royale nicht, empfinde sie als langweilig und wenig lustig. Ich bin mir auch nicht sicher ob es sich um Absicht oder Zufall handelt, aber wie dem auch sei, die Ähnlichkeit ist verblüffend. Weiterlesen

Die Erneuerung der SPD: Martin Schulz soll Spitzenkandidat bei Europawahl werden

Der zumindest offiziell Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller und der Seeheimer Kreis in der SPD schlagen Martin Schulz als Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019 vor. So sieht also die Erneuerung der SPD aus, schaler Wein in neuen Schläuchen. Weiterlesen