Besuchen Sie uns auf Google …

Kein Name, keine Webseite, keine URL, einfach nur ein schlichtes „Besuchen Sie uns auf Google“. Unter mangelndem Selbstwußtsein leidet der Standbetreiber wirklich nicht.

Besuchen Sie uns auf Google.

„Besuchen Sie uns auf Google.“
Gesehen auf einem Stand eines Berliner Weihnachtsmarktes.

2 Kommentare

  1. AlKiefah sagt:

    Mit dem „Google Aufkleber“ kann man Kunden um eine Bewertung auf Google Maps bitten.
    Dazu brauch man kein keine Webseite, keine URL, der Namen des Geschäftes, Restaurants, Händlers, Praxis, Ort reicht schon.
    Vorteil: positive & regelmäßige Bewertungen führen zu einem besseren Google Ranking! Ganz einfach.

  2. @AlKiefah
    Das ist ja schön und gut, aber dafür muss man halt auch den Namen kennen. Das war ein Weihnachtsmarktstand ohne leicht erkennbare Angaben. Selbst die Marktgenehmigung hätte man erst in dem Gedränge suchen müssen. Wenn man solche Aushänge macht, sollte man schon den Namen dazu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.