Fotoreportage über die Arbeit von Jeremy Sherr in Tansania

Die Aufnahmen entstanden Anfang 2012 vor Ort im Rahmen der Dreharbeiten zu einem mehrstündigen Dokumentationsfilm (65 minütiger Trailer) über das Wirken von Jeremy Sherr in Tansania.

Foto 1: Jeremy Sherr mit Ehefrau Camilla bei AIDS-Patienten in Tansania

Foto 1: Jeremy Sherr (2. v. l.) und seine Ehefrau Camilla (4. v. r.) bei der täglichen Visite bei AIDS-Patienten in Tansania. Schriftliche Einverständniserklärungen der abgebildeten Patienten liegen vor.
Aufnahmedaten:
Homöokon D700, Großformat, HDR, f=79 mm, Blende 11, t=1/10⁴⁰⁰ s

Weiterführendes:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.