Noch mehr Verlogenheit der Jusos

Über die Verlogenheit der Jusos hatte ich gerade berichtet, aber das war nur Pipifax, denn alles ist noch viel schlimmer, d.h. das war es schon immer, aber inzwischen zeigt man es unverhohlen. Die Jusos beschimpfen schon immer jeden der anderer Meinung als sie ist als Nazi und seit es die es die AfD gibt ist die natürlich der Hort aller Antisemiten und jetzt? Auf ihrem Bundeskongress erklärten die Jusos die extremistische, zutiefst antisemitische Fatah-Jugend zu ihrer Schwesterorganisation! Nicht sonderlich verwunderlich, denn Sozialismus und Antisemitismus gehen seit jeher Hand in Hand, eine der vielen Gemeinsamkeiten mit dem Islam. Daher fühlen sich Sozialisten auch mit dem Islam so verbunden. Schon die RAF fühlte sich nicht nur unter dem Wohlwollen der Stasi in der DDR heimisch, sondern man genoss auch eine solide Waffenausbildung im islamischen Orient. Jeden Tag gibt es einen Grund mehr der ausreicht, die SPD endlich von der politischen Landkarte verschwinden zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.