Tag Archiv für FLINT

Bei den FLINT*-Stones

Mir ist jetzt klar geworden, weshalb es in der Liebigstraße 34 gebrannt hat: Das war ein Hausprojekt für FLINT*-Personen.

Vor gut zwei Wochen wurde das Flint*-Hausprojekt von der Polizei geräumt. Was ist aus den Bewohner*innen geworden?

Man stelle die FLINTs vor, wie sie da stoned rumliegen. Da muss es ja bei den geringsten Reibereien zum Funkenschlag kommen, daher auch das Sternchen. Damals bei den Feuersteins passierte das nicht, da war halt alles aus Stein und in jedem Falle waren die Feuersteins deutlich zivilisierter als das was sich in diesen Linken Pseudoprojekten tummelt. Weiterlesen