Tag Archiv für Nigeria

50.000 Geisterbeamte entlassen

Nigeria hat 50.000 Geisterbeamte „entlassen“:

Die nigerianische Regierung hat 50 000 sogenannte «Geisterbeamte» von der Gehaltsliste gestrichen. Damit sollen künftig umgerechnet rund 670 Millionen Franken eingespart werden, sagte ein Regierungssprecher am Mittwoch. Die Bezüge der nicht-existenten Mitarbeiter flossen in dunkle Kanäle, die Korruptionsfälle betreffen mehrere Behörden.

Wie Korrpution richtig und vor allen Dingen legal geht, könnten die Nigerianer hier in Deutschland lernen. Einfach an allen Universitäten Lehrstühle für Gender Studies einrichten um Leute zu finanzieren und Projektgelder aus dem Staatshaushalt zu erhalten. Dazu bei allen Dienststellen Frauenbeauftragte und Genderkader installieren. Das Ganze dann garniert mit einem Dutzend Stiftungen, welche offiziell für die Projekte verantwortlich zeichnen. Voilá, schon werden Bataillone von echten Leuten leistungslos vom Staat aus Steuergeldern alimentiert und mit den Projektgeldern können die Hobbies finanziert werden.