Tag Archiv für Wladimir Putin

„Wo Putin den Konflikt sucht, stößt er auf unseren Konsens“

Was will uns die SPD mit diesem Slogan sagen? „Wo Putin den Konflikt sucht, stößt er auf unseren Konsens“. Mal ganz von der Tatsache angesehen, daß nicht Putin den Konflikt mit uns sucht, sondern zweifelsohne die deutsche Bundesregierung unter Beihilfe vom Staatsfunk mit Putin. Putin hat nicht Deutschland angegriffen, auch nicht einen Verbündeten von uns, aber wir liefern einseitig Waffen an eine Kriegspartei und wollen den Konflikt eskalieren. Welchen Sinn, welchen Lösungsweg ergibt also eine Aussage, noch dazu einseitig erklärt, daß ein Konflikt auf einen Konsens stoße? Weiterlesen

Putin verscheucht Außerirdische

Ist schon zwei Monate alt, habe jedoch die Katastrophe erst jetzt mitbekommen. Nun ist Putin aber wirklich zu weit gegangen! Der Krieg gegen die Ukraine schreckt außerirdische Intelligenzen vom Besuch der Erde ab, meint Nick Pope und wenn man so heißt muss man es wissen:

“Highly evolved extraterrestrials probably regard warfare as something that only primitive civilizations engage in, so the Ukraine situation means we’re unlikely to get an invitation to join the Galactic Federation for the time being.”

Ich hatte mich schon so auf die Einladung der Galaktischen Föderation gefreut, ich hatte fest damit gerechnet, aber wer weiß wozu es gut ist.

But Nick says although Russian troops outnumber ours, aliens were likely to understand why the UK would join in any fight against Russian intimidation.

Nick added: “Aliens might wonder at the wisdom of the UK going up against Russia, but would probably realize that being in a coalition helps.

“And if they knew their Earth history, they’d know never to write off the Brits.”

Aha natürlich, die edlen Briten, wie konnte es anders ein.

Warum wurden die Außerirdischen eigentlich erst durch Putin verschreckt und nicht durch die Kriege in Iraq, Libyen, Afghanistan oder Syrien? Aber den Geist einer so weit fortgescherittenen Zivilisation kann ich wahrscheinlich nicht verstehen.

Die Ermordung des Z geht weiter

Das tödliche Ζ-Virus wird zur Pandemie. Nicht nur in Deutschland sondern auch in der Schweiz grassiert die tödliche Ζ-Viruspandemie. Zuerst wird das Hirn befallen, dann stirbt das Z.

Weiterlesen

Fleischverzicht gegen Putin

Bisher hatten wir ja schon eine ganze Reihe von Maßnahmen um gegen Putin vorzugehen — vorzugsweise bestehend aus Vorschlägen was das Volk nicht tun soll — als da auszusgwseise wären: Weniger und wenn langssamer Auto fahren, weniger heizen (Frieren für die Freiheit nach Joachim Gauck bei Annne Will) und den Gasverbrauch senken, alles Russische aus Supermärkten verbannen, Abeitsvertäge mit Russen kündigen (Bayerische Staatsoper entlässt russische Opernsängerin Anna Netrebko, München: Russischer Stardirigent Valery Gergiev entlassen) und jetzt kommt der ultimative Schlag der Deutschen Elite gegen Putin, der ihn endgültig in dier Knie zwingen wird:

Weiterlesen

Die Posten der Grünen in der kommenden Ampelkoalition

Die Postenlotterie bei den Grünen für die „Ampelkoalition“ scheint abgeschlossen zu sein. Der Verlierer heißt Deutschland, der Gewinner Antifa.

Weiterlesen

Lukaschenko droht mit Gaslieferungsstopp

Jetzt droht Alexander Lukaschenko die russischen Gaslieferungen durch die transnationale Pipeline „Jamal-Europa“, die auch durch Weißrussland führt, einzustellen. Das wird jetzt interessant sein zu sehen, wie sich die unsere Politik dazu stellt, denn gerade Annalena Baerbock hat sich schon früh darauf festgelegt, ganz im Sinne der Amerikaner, die Ostseepipeline „Nordstream 2“ zu verhindern. Weiterlesen

Nawalny, der Koran und die SPD

Ich frage mich schon die ganze Zeit, weshalb sich die SPD derart für Alexey Nawalny einsetzt, während sie Vertreter weitaus harmloserer Positionen als die von Nawalny geäußerten hemmungslos angeht und mundtot machen will. Reinen Humanismus kann man bei den Sozialisten von der SPD ausschließen. Ist es also nur weil er gegen Putin ist, gemäß des Mottos „Der Feind meines Feindes ist mein Freund“? Weiterlesen

Der Fall Alexej Nawalny

Der Nawalny zeigt überdeutlich, daß die politische Kaste angefangen beim Bundespräsidenten Steinmeier in den Altparteien überhaupt nicht mehr in der Lage ist, eine Angelegenheit auch nur halbwegs unideologisch und sachlich anzugehen. Weiterlesen