Tag Archiv für Aydan Özoğuz

Heiko Maas: Nicht nur der Islam gehört zu Deutschland, sondern alles was erlaubt ist

Heiko Maas’ Kampfschrift gegen Rechts und die AfD [1], bzw. gegen das was er für rechts hält, beinhaltet auch einige durchaus bemerkenswerte Aussagen zur Religion. Wie nicht anders zu erwarten stört er sich an der Aussage der AfD, daß der Islam nicht zu Deutschland gehöre (S. 151), wirklich interessant ist aber seine Begrüdnung: Weiterlesen

DHL-Express: Vom Drive-In zum Drive-Through

DHL-Express stellt in Berliner Problemkiezen die Zustellung ein (Berliner Kurier, Tagesspiegel):

Pro Straße [Anm.: gemeint sind Prinzenallee, Soldiner Straße, Osloer Straße] gibt es mehrere tausend Straftaten pro Jahr. Wer hier wohnt, lebt mit dem Stress. DHL Express zieht nun Konsequenzen aus der Gesetzlosigkeit, will seinen Zustellern den täglichen Horror, in dem Prügel, Drohungen und Erpressungen Alltag sind, nicht mehr zumuten. DHL Express stoppt die Zulieferung in Gewaltkiezen.

Weiterlesen

Profunde Lernbeschränkung bei der SPD

Es ist immer wieder bemerkenswert festzustellen, wie lernbeschränkt die SPD-Oberen durch die Bank sind. Jetzt schlägt der SPD-Vize Olaf Scholz eine Strategie im Umgang mit der AfD vor. Weiterlesen

Schutzräume

Gestern noch waren der Integrationsbeauftragten Aydan Özoğuz (SPD) die Schulbücher nicht vielfältig genug und sie wunderte sich, woher die dort vermittelten Bilder kämen. Weiterlesen